Rollgitter

Zuverlässige Lösung für sichere
und exponierte Innenräume.

Rollgitter sind Vorrichtungen, die gleichzeitig unterschiedliche Funktionen erfüllen. Wir stellen sie in mehreren Ausführungen sowohl hinsichtlich der Einbruch-Widerstandsklasse, Luftdurchlässigkeit, Antriebsarten als auch der verfügbaren Muster und Farben her.

Ähnlich wie bei Rolltoren besteht der Hauptvorteil von Gittern in ihrer Konstruktion, wodurch die Nutzfläche des Objektes auf beiden Seiten sowie unter der Decke genutzt werden kann.

   2 Jahre Garantie

   Maßgeschneidertes Produkt

   Broschüre herunterladen

kraty_rolowane

Gitter aus Stahl und Aluminium

 

Wir bieten Gitter aus Aluminium und Stahl an. Stahlgitter sind schwere und robuste Mechanismen. Sie eignen sich perfekt als Öffnungsabschlüsse zum Parken, Lagern, etc. Aluminiumgitter sind leichte Konstruktionen, die vor allem für Verkaufsstellen in Einkaufsgalerien, Juweliergeschäfte und Restaurants gut geeignet sind.

Die Optik und der Aufbau von Rollgittern hängen von ihrem jeweiligen Einbauort und den zu erfüllenden Funktionen ab. In den Räumen, die nicht nur sicher geschützt, sondern auch hervorgehoben sein müssen, bewähren sich Gitter aus geraden oder sinusförmig gebogenen Stahlrohren. Zu modernen Innenräumen, die hohe Anforderungen an die Belüftung stellen, passen Aluminiumgitter mit Maschen in rechteckiger Form perfekt. Gitter aus perforierten Stahl- und Aluminiumprofilen sorgen gleichzeitig für optischen Schutz und Luftdurchlässigkeit von 28%. Aluminiumgitter und Stahlgitter, die aus perforierten Profilen gebaut werden, können in einer von 200 Farben der RAL-Palette lackiert werden.

AUS STAHL R2 SS

 

Der Gitterkörper von Gittern R2 SSG und R2 SSP besteht aus sinusförmig profilierten und gelenkartig mittels Klammern miteinander verbundenen Stahlrohren.

Sie stehen in zwei Antriebsausführungen zur Verfügung: mit Federantriebssystem (R2 SSG) und mit elektrischem Seitenantrieb (R2 SSP).

 

AUS STAHL R2 SC

 

Der Gitterkörper von Gittern R2 SC besteht aus geraden Stahlrohren, die in rechteckiger Anordnung miteinander verbunden sind.

Die Gitter unterscheiden sich durch ihre Antriebssysteme: das Modell R2 SCG haben wir mit einem Federantriebssystem und das Modell R2 SCP mit seitlichem Antrieb ausgestattet.

AUS STAHL R2 SP

 

Es wird aus einwandigen perforierten Profilen gebaut und bietet eine Luftdurchlässigkeit von 28%.

Je nach Bedarf können die Gitter mit einem federbasierten Antriebssystem (R2 SPG) oder einem Seitenantrieb (R2 SPP) ausgestattet sein.

AUS ALUMINIUM R2 AP

 

Der Gitterkörper besteht aus perforierten Profilen, die eine Luftdurchlässigkeit von 28% bieten.

Die Gitter stehen in der Ausführung mit einem Federantriebssystem (R2 APG) oder mit elektrischem Seitenantrieb (R2 APP) zur Verfügung.

 

AUS ALUMINIUM R2 AM

 

Die Rollgitter R2 AM mit rechteckigen Öffnungen sind perfekte Öffnungsabschlüsse für Objekte mit moderner Optik.

Die Gitter stehen in der Ausführung mit einem Federantriebssystem (R2 AMG) sowie mit elektrischem Seitenantrieb (R2 AMP) zur Verfügung.

AUS ALUMINIUM R2 AMZ

 

Die Gitter R2 AMZ sind aus Aluminiumprofilen mit rechteckigen Öffnungen gebaut, die für Sicherheit und gute Sichtmöglichkeiten sorgen.

Als Antriebssystem verfügen die Gitter R2 AMZ über einen Rohrantrieb mit Wickelwelle, die in einem Aluminiumkasten verborgen ist.

Sicherheit und Zuverlässigkeit

 

Die Rollgitter sind mit einer Sicherung gegen das Abrollen des Rollgitterpanzers beim Federbruch oder einer im Antrieb integrierten Sicherheitsbremse ausgestattet. Sämtliche Lösungen lassen sich um zusätzliche Sicherheitseinrichtungen erweitern – nämlich Signallampen, die in größeren industriellen Objekten brauchbar sind oder Lichtschranken, durch die das Gitter automatisch hochgefahren wird, wenn ein Hindernis in der Eingangsöffnung erkannt wird. Ähnlich funktionieren Schließkantensicherungen, die das Gitter anhalten und anheben, wenn es auf ein Hindernis stößt.

Die Gitter stellen wir wahlweise in zwei Einbruch-Widerstandsklassen her: WK2 und WK3 (EN 1627:2011). Als Einbruchschutz steht ein in der unteren Leiste des Rollgitterpanzers montiertes Riegelschloss zur Verfügung, das das Öffnen eines verriegelten Tores von außen verhindert. Der Zugang zu den Innenräumen von Objekten, die eines besonderen Schutzes bedürfen, wird zusätzlich mit Zutrittskarten oder Codetastaturen geschützt. Das Signal zur Steuerung des Gerätes kann beim Auslösen sogar mit einem 9-stelligen Digitalcode verschlüsselt werden. Bei Rollgittern ist auch die Sicherheit beim Hochschieben zu beachten. Die Aufrollsicherung erkennt Teile, die beim Öffnen am Panzer hängen bleiben, und bringt das Gitter zum Stillstand.

Antriebe

 

Automatische Gitter stehen nicht nur für Komfort. Praktische, moderne Antriebe garantieren auch Betriebssicherheit und schützen den Mechanismus des Gitters. Je nach Verwendungszweck, Außenmaßen, Gewicht und Einbaugegebenheiten können Rollgitter mit einem der drei Typen von elektrischen Antrieben angetrieben werden.

Der seitliche Drehstrom-Aufsatzantrieb kommt aufgrund seiner Parameter und Maße bei intensiv genutzten Produkten mit großen Flächen zum Einsatz.

Der seitliche Einphasen-Rohrantrieb ist eine neue Lösung im Angebot von KRISPOL. Durch seine Konstruktion erfordert er keine großen Einbauflächen.

Der zentrale Einphasen-Antrieb wird bei kleineren Produkten eingesetzt, wo er mit einer Häufigkeit von ca. 5-10 Zyklen pro Tag betätigt wird.

 

naped_boczny1

Seitlicher Drehstrom-Aufsteckantrieb

naped_boczny2

Seitlicher Einphasen-Rohrantrieb

naped_centralny

Zentraler Einphasen-Antrieb

Inspirationsgalerie

 

Schauen Sie sich die durchgeführten Baumaßnahmen an, bei denen Rollgitter von KRISPOL eingesetzt wurden.

 

Schauen Sie sich andere Produkte für Gewerbe von KRISPOL an

Sektionaltore

cover_bramy_segmentowe

Rolltore

cover_bramy_rolowane