Kunststofffenster

Die Fenster von KRISPOL sind eine solide Anlage in die Zukunft Ihres Hauses
und eine Garantie für langfristig geringe Instandhaltungskosten.

Elegante und robuste Fenster mit Doppelabdichtung und sehr günstigen Wärme- und Schalldämmungswerten für Fenster dieser Klasse.

Durch praktische Zubehörteile können Sie Ihre Fenster und Terrassentür mühelos an Ihre Erwartungen anpassen.

Beachten Sie, dass die Fenster farblich aufeinander abgestimmt oder nur auf der Außenseite folienbeschichtet werden können.

5_lat_gwarancji   5 Jahre Garantie

   Maßgeschneidertes Produkt

   Broschüre herunterladen

4

FEN 70

KOMFORT FÜR IHRE FAMILIE

Elegante und robuste Fenster mit Doppeldichtung und sehr günstigen Wärme- und Schalldämmungswerten für Fenster dieser Klasse.

Durch praktische Zubehörteile können Sie Ihre Fenster und Terrassentür mühelos an Ihre Erwartungen anpassen.

Beachten Sie, dass die Fenster farblich aufeinander abgestimmt oder nur auf der Außenseite folienbeschichtet werden können.

  Wärmedämmung ab uw=1,02 [W/m2K]

fen70

FEN 76

DIE AM BESTEN WÄRMEGEDÄMMTEN FENSTER IN IHRER KLASSE

Fenster mit klassischer, einfacher Form, die auch in der Ausführung FEN76 5R – mit Flügel mit einem abgerundeten Profil erhältlich sind.

Ein breites Profil in 5-Kammer-Technik bietet einen sehr niedrigen Wärmedurchgangskoeffizienten, so dass diese Fenster in energieeffizienten Häusern zum Einsatz kommen.

Beachten Sie, dass die Fenster in untypischen Formen gefertigt und in der Option als Bicolor folienbeschichtet werden können.

  Wärmedämmung ab uw=0,83 [W/m2K]

FEN 76

FEN 85

EIN MODERNES PASSIVFENSTERSYSTEM

Die Fenster FEN 85 werden aus Profilen mit einer Tiefe von 85 mm und energiesparenden Glasscheibenpaketen mit warmer Kante gebaut. Sie sind mit einem erweiterten System von Abdichtungen mit zusätzlicher mittlerer Abdichtung des Flügels ausgestattet.

Der 6-Kammer-Aufbau der Profile sorgt für die entsprechende Breite der Kammern, wodurch eine optimale Wärmedämmung erreicht werden kann. Dies alles bewirkt, dass die Fenster FEN 85 die strengen Anforderungen an die Passivhäuser erfüllen.

Eine breite Palette von Zubehör und ein umfangreiches Farbangebot ermöglichen die Anpassung an die Bedürfnisse und Erwartungen jedes Kunden.

  Wärmedämmung ab uw=0,76 [W/m2K]

FEN 85

FEN 92

FENSTER IN DER PREMIUM-KLASSE

Fenster, die die Anforderungen der passiven Bauweise (Uw=0,76 W/(m2K)) perfekt erfüllen.

Obwohl sie für Verglasungen mit einer Dicke von sogar bis zu 60 mm geeignet sind, ist es uns gelungen, ihnen eine elegante Optik zu verleihen. Ihre hohe Beständigkeit gegen Wetterverhältnisse bewirkt, dass diese Fenster immer wie nagelneu aussehen werden.

Durch eine reiche Auswahl an Zubehörteilen und die Möglichkeit der Fertigung der Fenster in untypischen Formen und ihrer Folienbeschichtung in der Option als Bicolor können sie garantiert auf die Inneneinrichtung und die Fassade abgestimmt werden.

  Wärmedämmung ab uw=0,76 [W/m2K]

fen92

Öffnen Sie sich dem Komfort

Von einem großen Balkonfenster mit Blick auf den ganzen Garten träumen viele Leute, die den Bau ihres Hauses planen. Glasflächen, die vom Fußboden bis hin zur Decke reichen, machen den Innenraum hell und geräumiger und verleihen dem Haus moderne und elegante Optik.

Die maximalen Maße der Terrassenfenster ergeben sich unter anderem aus der Art und Weise, wie die Flügel geöffnet werden. Am besten bewähren sich dabei Fenstersysteme, die als Kipp-Schiebe-Systeme PSK oder Hebe-Schiebe-Systeme HST ausgeführt sind.

5
hst

HST-System

Die maximale Breite des Blendrahmens im HST-System beträgt mehr als 6 m und die Fensterfläche kann sogar 14 m2 erreichen.

Beim Öffnen eines HST-Fensters wird der bewegliche Flügel hinter den festen Flügel geschoben. Für die Handhabung ist kein Krafteinsatz erforderlich, weil der Flügel sich auf Rollen über eine im Fussboden verborgene Schiene bewegt. Der Kippeffekt des HST-Fensters wird einfach erreicht, indem man den Flügel an beliebiger Stelle anhält und mit dem Fenstergriff senkt.

Man kann das Fenster auch mit einem Antrieb, Öffnen und Schließen mittels Fernbedienung und programmierter Belüftung ausstatten. Es sind sehr komfortable und praktische Lösungen.  Ein wesentlicher Vorteil des HST-Systems ist eine sehr kleine Schwelle (3 mm), die mit dem Fußboden bündig liegt. Dadurch steht Ihnen ein Durchgang zum Garten zur Verfügung, der sich problemlos z.B. mit einem Kinderwagen passieren lässt

psk

PSK-System

Das PSK-System ermöglicht das Konstruieren von Fenstern mir einer Breite von mehr als 3 m und einer Fläche von bis zu 8 m2.

Beim Öffnen eines Fensters im PSK-System wird der Flügel zuerst gekippt und von der Schwelle abgestellt und anschließend über eine Schiene, die sich in der Führung im unteren Teil des Blendrahmens befindet, seitlich geschoben. Diese Lösung sorgt für ein stufen- und geräuschloses Verschieben von selbst sehr großen Fenstern. Den Fensterflügel im PSK-System kann man auch in gekippter Stellung genauso belassen, wie das bei den herkömmlichen Fenstern der Fall ist. Ihre Handhabung ist einfach, obwohl ihre Maße und Gewicht ziemlich groß sind.

Die Konstruktion kann mit halbautomatischen Beschlägen ausgestattet werden, die das Öffnen und Schließen des Fensters zusätzlich unterstützen. Die Fensterschwelle im PSK-System hat keine 7 cm. Durch den Einsatz des Schiebesystems bleibt der Raum vor dem Fenster zugänglich.

Sicherheit standardmäßig vorhanden

 

Beschläge können nach einer der Einbruch-Widerstandsklassen zertifiziert werden.
Immer öfter wird dies zur Voraussetzung bei der Versicherung von Haus und Vermögen.

Die zertifizierten Beschläge unterscheiden sich von gewöhnlichen Beschlägen durch:

eine höhere Anzahl von Sicherheitsschließblechen in einer bestimmten Anordnung

eine Aufbohrschutzplatte, die an der Kassette der Getriebeschiene (d.h. einem Bestandteil des Beschlags, an dem anschließend der Fenstergriff montiert wird) angebracht wird

den Einsatz eines speziellen Fenstergriffs mit Schlüssel

 

Die Kennzeichnung des Beschlags mit der Klasse WK1 bzw. RC1 N erfordert, dass je nach Größe des Fensters dieses mit zwei, drei oder vier Aufbruchschutzpunkten ausgestattet ist.

Bei der Klasse WK2, RC2 bzw. RC2N müssen sämtliche Schließbleche als Sicherheitsschließbleche ausgeführt sein und ihre Anzahl und Anordnung sind für die jeweilige Fensterflügelgröße genau vorgeschrieben

1.Pilzzapfen und Sicherheitsschließblech

b3

Speziell entwickelte, achteckige Anpressdruckrollen, die Bestandteile des Beschlags sind und am gesamten Umfang des Fensterflügels angeordnet werden. Sie wirken mit den Schließblechen am Umfang des Blendrahmens zusammen. Ineinandergegriffen halten sie den Fensterflügel in geschlossener Stellung, drücken ihn an den Blendrahmen und verriegeln ihn.

Die Schließbleche kommen in gewöhnlicher Ausführung und als Sicherheitsschließbleche vor. Die Kombination von einem Sicherheitsschließblech und einem Pilzzapfen ergibt den sog. Aufbruchschutzpunkt, d.h. bietet vollständige Sicherheit für ein geschlossenes Fenster.

2. Reedschalter – Magnetschließbleche

Es sind Fensteröffnungssensoren, die Bestandteile eines Alarmsystems sein können. Sie bieten einen wirksamen und gleichzeitig unauffälligen Schutz vor „unerwünschten Gästen“. Die modernsten Reedschalter sind in Umfangsbeschlägen integriert, wodurch sie jede Bewegung dieser Beschläege, z.B. Fenstergriffbetätigung anzeigen können.

Sie erfüllen auch andere nützliche Funktionen – sie können z.B. die Heizung ausschalten, wenn das Fenster undicht gemacht oder geöffnet wird.

3. Kinderpakete mit Tilt-First-Funktion

Der Schutz besteht in der Ausstattung des Fensters mit einem speziellen Griff und der Anwendung einer umgekehrten Öffnungsreihenfolge: Kippen vor dem Öffnen.

Nach Drehen des Griffes um 90 Grad versperrt der Mechanismus den Fensterflügel in gekippter Stellung und verhindert das Öffnen des Fensters. Erst durch das Drehen des Schlüssels im Griff können die Sperre aufgehoben und das Fenster geöffnet werden.

4. Secustik-Griff

Jede Drehung des Fenstergriffes bewirkt ein präzises Einrasten der Sperrbolzen in die nächsten Stellungen am Gehäuseumfang. Dies wird von einem charakteristischen Klicken begleitet, welches bestätigt, dass die Sicherheitsfunktion aktiv ist.

Ein patentierter Sperrmechanismus verhindert das Manipulieren des Secustik-Fenstergriffes und das Öffnen des Fensters von außen, wodurch es vor Einbruch geschützt wird.

Inspirationsgalerie

 

Schauen Sie sich die durchgeführten Baumaßnahmen an, bei denen Fenster von KRISPOL eingesetzt wurden.

 

Schauen Sie sich andere Produkte für Privat von KRISPOL an

Garagentore

bramy_cover

Haustüren

cover_drzwi

Rollläden

cover_rolety